KRALLMANN Blog

Aktuelle Beiträge

/ 5 Min. Lesezeit

Stellen Sie sich vor, dass ihre Firma seit über 20 Jahren ein selbstgebasteltes CRM-System betreibt, welches sämtliche Geschäftslogik und Sonderfälle in Geschäftsprozessen abbildet. Die Dokumentation ist spärlich. Es gibt nur zwei Mitarbeiter im Unternehmen, die das System IT-seitig betreuen können. Was passiert, wenn diese Mitarbeiter das Unternehmen verlassen? Außerdem stößt das System aufgrund veralteter Technologie an seine Grenzen. Neue Features? Fehlanzeige.

Dieses kurze Beispiel lässt sich auf viele Unternehmensbereiche übertragen. Sicherlich gibt es auch in Ihrem Unternehmen solche Altsysteme. Aus betriebswirtschaftlicher und technologischer Sicht kommt nur ein neues System in Frage. In dieser Situation heißt die Maxime des Handelns häufig “Standardisierung”. Doch wie gelingt die Einführung des neuen Systems? Wie lassen sich Prozesse und Sonderlocken übertragen? Und der vielleicht wichtigste Punkt: wie können Mitarbeiter vom neuen System überzeugt und zur Mitarbeit motiviert werden? All dies sind Kernthemen im (IT) Change Management.

/ 5 Min. Lesezeit

Robotic Process Automation präsentiert sich als Kostenkiller und Produktivitäts-Turbo. Doch wo macht man zuerst kurzen Prozess? - Die digitale Automatisierung von Unternehmensprozessen birgt enormes Potential. RPA übernimmt die Rolle eines menschlichen Bearbeiters und durchläuft komplexe Arbeitsgänge unter Nutzung verschiedener Anwendungen, ohne dass Schnittstellen zwischen diesen Anwendungen programmiert werden müssen. Richtig eingesetzt senkt RPA die Fehlerquote und Bearbeitungsdauer gegen Null.

Robotic Process Automation

/ 6 Min. Lesezeit

So gelingt die Zusammenarbeit im Home Office - Das Coronavirus stellt aktuell unsere Gesellschaft in Deutschland auf den Kopf. Veranstaltungen werden abgesagt, Schulen geschlossen und Lieferungen verzögern sich. Firmen stehen oft vor der Frage: dürfen die Mitarbeiter morgen noch ins Büro kommen? Doch auch Meetings und Geschäftsreisen fallen aus, es drohen oft Umsatzeinbußen. Umso wichtiger werden flexible Arbeitsmodelle in Remote.

Digitalisierung

/ 4 Min. Lesezeit

Spätestens seit der industriellen Revolution gehört das stetige Optimieren von Arbeitsprozessen zu den Aufgaben nahezu jedes Unternehmens. Dabei stellt das vollständige Automatisieren von Prozessen seit fortschreitender Digitalisierung ein besonders erstrebenswertes Ziel für viele Unternehmer dar. Doch traditionelle Automatisierungslösungen (BPM, Camunda, WfMS etc.), die in der Vergangenheit oft zum Einsatz kamen, stoßen immer häufiger an ihre Grenzen. Die Ursache liegt vor allem in zunehmend heterogenen Systemlandschaften, die unzureichende Schnittstellen bieten. Dies führt zu hohen Implementierungskosten und abnehmender Effizienzsteigerung.

Robotic Process Automation

/ 3 Min. Lesezeit

Businesskritische externe Informationen sind besonders für Unternehmen, die sich im komplexen Umfeld internationaler Logistik bewegen von großer Bedeutung. Die Sammlung, Aufbereitung und Verteilung solcher Informationen ist jedoch ein mühsames, zeitraubendes und unsicheres Unterfangen. Der Intelligent News Monitor der KRALLMANN AG ist das Licht am Ende des Informationstunnels.

KRALLMANN AG - TECHNOLOGIEN

/ 4 Min. Lesezeit

RPA (Robotic Process Automation) bietet für viele Unternehmen enorme Chancen und kann die Effizienz vieler Prozesse verbessern. Da ein RPA-Bot die vorhandenen IT-Systeme nutzt und die Interaktion eines menschlichen Users emuliert, ist die Technik zwar verhältnismäßig einfach zu implementieren, die Komplexität der Umsetzung sollte jedoch nicht unterschätzt werden. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zu möglichen Stolpersteinen.

Robotic Process Automation

Standorte

Berlin

Klicken für Navigation

KRALLMANN AG
UPPER WEST
Kantstr. 164
10623 Berlin

  • Tel: +49 (0)30 8020836-60
  • Fax: +49 (0)30 8020836-890

Hamburg

Klicken für Navigation

KRALLMANN AG
Kapstadtring 7
22297 Hamburg

München

Klicken für Navigation

KRALLMANN AG
Maximilianstr. 13
80539 München